Seitendowntime

Kategorie: Gildennews Erstellt am Dienstag, 17. September 2013 21:44 Geschrieben von TimeWalker

Nach über zwei Monaten ist die Seite endlich wieder online.

Am Anfang des Downtimes habt ihr sicher eine Fehlermeldung gesehen, welches informierte, dass die Seite gesperrt wurde. Was ist passiert? Es ist recht simpel: Durch ein Angriff der Seite wurde ein Script eingeschleust, die einfach Spam Mails an nicht existierende E-Mail Adressen verschickte. Das hat der Hoster bemerkt und prompt wurde der ganze Account gesperrt. Sie hatten die Logs und fanden es nicht verdächtig, dass ein anderer Grund sein könnte sondern dass wir genau die Täter sind.

Blöd nur dass es im Sommer recht typisch ist in den Ferien zu gehen. Und das ist genau am passiert. Die Seite wurde gesperrt, ich war in den Ferien und ich konnte nicht viel machen.
Bei der Rückkehr von den Ferien versuchte ich den Hoster zu fragen. Der Grund warum wir ziemlich permanent verbannt wurden ist, dass schon mal Spam versendet wurde... nur gibt es keine weiteren Infos mehr dazu. Fantastisch. Das war der Knackpunkt für mich die Seite auf einen neuen Hoster umzuziehen.

Jetzt gibt es wieder ein weiteres Problem. Ich hatte leider nicht regelmässig Backups von der Seite gemacht und deshalb hatte ich keine neuen Daten bereit. Der letzte Backup war gerade mal über 3 Monate alt. Stück für Stück habe ich beim alten Hoster mir Zugang zur Seite geholt, damit ich die neuesten Daten holen konnte. Das dauerte auch, weil der Support nicht gerade der schnellste ist.

Oh. Und manchmal war ich etwas faul weiter zu arbeiten. War etwas unmotivierend für mich.

Im Endeffekt wurde die Seite jetzt umgezogen. Wir sind bei einem neuen Hoster und der Vorteil ist, dass wir jetzt mehr Möglichkeiten für Seiten- und Forenupdates haben. Ausserdem hoffen wir mal, dass die Hoster etwas kompetenter mit Hackingfällen arbeiten und uns eher helfen und nicht hindern.

Letztens, falls irgendwelche Fehler durch den Umzug erscheinen, meldet mir das.

Bis dann
- TimeWalker